Twitter Xing Facebook Googleplus

Werbeplattformen

 

Um sich im Internet gegen die starke Konkurrenz durchzusetzen benötigen Sie neben der professionellen Internetseite eine sinnvolle Werbeplattform, auf der Sie Ihre Werbung schalten sollten.

Facebook steht an der Spitze der deutschen Werbeplattformen

Im dritten Quartal(2011) lieferte Facebook mit 15.6 Milliarden Online Display Ad Impression mehr aus, als jeder andere Online Plattformen und erzielte damit 8,3 Prozent aller ausgelieferter Impressions. Die deutsche Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, zu der u.a. die sozialen Netzwerke schuelervz.net, studivz.net und meinvz.net gehören, rangiert an zweiter Stelle mit 8,7 Milliarden ausgelieferten Online Display Anzeigen (entspricht einem Marktanteil von 4,6 Prozent), gefolgt von Jappy GmbH die 8,2 Milliarden Ad Impression (4,4 Prozent) auf ihrer Seite auslieferten und der Deutschen Telekom mit über 8 Milliarden Ad Impression (4,3 Prozent).